«

Suche

Ionen-Lock-Technologie

Mehr Schutz gegen sichtbare Verfärbung

Mit der Ionen-Lock-Technologie (ILT) ist Sikkens Wood Coatings ein echter Durchbruch bei der Isolierung von Holzinhaltsstoffen gelungen. Die zum Patent angemeldete Technologie bietet einen sicheren Schutz gegen Durchbluten. Sichtbare Verfärbungen von lasierend oder deckend beschichteten Oberflächen werden deutlich reduziert.

 

Die innovativen Zwischenbeschichtungen CETOL® WM 675 und CETOL® WM 680 verringern aber nicht nur die Verfärbungen effektiv, sondern erhöhen durch gute Porennutzung und -fülle die Wetterbeständigkeit des gesamten Beschichtungssystems. Sie sind auf den meisten Laub- und Nadelhölzern anwendbar. Durch den Verzicht auf Schwermetalle nutzen Sie mit CETOL® WM 675 und CETOL® WM 680 ein umweltfreundliches, nachhaltiges Produkt.

 

So funktioniert die Ionen-Lock-Technologie:
Für die hohe Isolierwirkung werden die Gegensätze der meist negativ (–) geladenen Holzinhaltsstoffe und der positiv (+) geladenen Bestandteile des Bindemittels genutzt. Farbstoffe werden von den Ionen-Enden angezogen und so innerhalb der Beschichtung dauerhaft gebunden (siehe Grafik unten). Ein Durchbluten der Holzinhaltsstoffe kann hierdurch deutlich reduziert oder sogar verhindert werden. Das gilt insbesondere für Eichenholz.

Eiche ohne Ionen-Lock-Technologie
Eiche ohne Ionen-Lock-Technologie
Eiche mit Ionen-Lock-Technologie
Eiche mit Ionen-Lock-Technologie

Hohe Isolierwirkung ohne Schwermetalle

Anziehungskraft: Mit herkömmlichen Bindemittelstrukturen lassen sich freigesetzte Holzinhaltsstoffe nicht vollständig innerhalb der Isolationsschicht binden. Durch einen elektrochemischen Prozess der ILT binden die Ionengruppen die freigesetzten Holzinhaltsstoffe innerhalb des Filmes und verhindern so ein Durchbluten bis zur Oberfläche.

Fixierung: Die Farbstoffe werden bei der Fixierung dauerhaft gebunden.

Unterschiedliche negativ geladene Holzinhaltsstoffe

Bindemittel mit positiven Ionengruppen

Positiv geladene Bestandteile des Bindemittels

Auf einen Blick

  • Sicherer Schutz gegen Durchbluten von Holzinhaltsstoffen, besonders für Eiche
  • Gute Porenbenetzung und Porenfüllung erhöhen die Wetterbeständigkeit der Gesamtbeschichtung
  • Umweltschonendes, nachhaltiges Produkt durch den Verzicht auf Schwermetalle
  • Anwendbar auf den meisten Laub- und Nadelhölzern